Tulpe/Plentz im DUNLOP 60 auf der Poleposition vor Schreiner/Pommer

Datum: 6. Oktober 2017
Im Qualifying zum finalen DUNLOP 60 Rennen auf dem Hockenheim scihert sich das Duo Tulpe/Plentz die Pole-Position. Die beisen Piloten von HCB Rutronik Racing strten aus Reihe eins neben dem Audi R8 LMS von Carrie Schreiner und Markus Pommert von Aust Motorsport. Hey und Dienst starten von Position 3 neben dem viertplatzierten Duo Klüber/Heyer im Mercedes AMG GT3.

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Und hoch das Bein: Michael Joos startet im Porsche 991 GT3 Cup in Klasse 3.
Datum: 13. April 2019

HHR 2, GTC, Q2: Kenneth Heyer setzte die Trainingsbestzeit direkt in seiner ersten schnellen Runde: 1:39.091 Minuten benötigte er im Race-Art-Mercedes an…

Die Gesamtsieger des vierten Wertungslaufs v.l.n.r.: Marc Busch, Kenneth Heyer und Michael Joos
Datum: 13. April 2019

HHR 2, GTC, R2. Einen souveränen Start-Ziel-Sieg fuhr Kenneth Heyer aus Viersen für sich, für Fahrzeugeigner Race-Art und das Einsatzteam équipe vitesse…

Nase vorn: Der Audi R8 LMS GT3 von Twin Busch Motorsport.
Datum: 12. April 2019

HHR 2, GTC, Q1: Rund neun Hundertstel Sekunden betrug der Abstand von Dennis Busch (Twin Busch Motorsport) im Audi R8 LMS GT3 auf Uwe Alzen im baugleichen…