Timo Scheibner mit Z4 im DMV GTC

Datum: 5. Februar 2017
Wenn am 08./09. April 2017 in Hockenheim wieder die Motoren im DMV GTC und DUNLOP 60 dröhnen, wird auch Schaller Automechanik mit Timo Scheibner im BMW Z4 GT3 dabei sein.

Damit wird das Feld der Hersteller im DMV GTC weiter erweitert. "Wir freuen uns natürlich, dass wir auch einen Z4 von BMW im Teilnehmerfeld haben werden", so Organisator Ralph Monschauer.

Der Frankrfurter Timo Scheibner wird mit der neuen Startnummer 13 sowohl in den 30-minütigen Sprint-Rennen des DMV GTC als auch bei den 60 Minuten-Rennen DUNLOP 60 um Plätze und Punkte kämpfen.



Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Das Siegerpodium des 8. Laufs des DMV GTC beim Schaeffler Paravan Race Weekend 2019.
Datum: 15. Juni 2019

Nürburgring, R2: Von einem Start-Ziel-Sieg kann beim 8. DMV GTC-Rennen der Saison 2019 eigentlich gar nicht die Rede sein: Die drei Männer, die auf dem…