Testfahrten 05./06. Juli in Hockenheim

Datum: 20. Juni 2017
Auch am Hockenheimring gibt es wieder die Möglichkeit für Testfahrten vor dem offiziellen Rennwochenende des DMV GTC (07./08. Juli). Zusammen mit unserem Partner Gedlich Racing steht der Mittwoch und Donnerstag für Renn- und Straßenfahrzeuge zur Verfügung.

Sowohl der Mittwoch (05.07.) als auch der Donnerstag (06.07.) sind zweigeteilt und kann in Sessions von je 45 Minuten gefahren werden. Die Plätze für Straßenfahrzeuge sind begrenzt.

Der Preis ist jeweils 799,- Euro pro halbem Tag. Zusätzlich noch Kosten für einen Boxenplatz von 60,- Euro oder 120,- Euro (Tag) für die komplette Reihe. Alle Preise inkl. MwSt.

Von 9.00 bis 12.00 Uhr gibt es Freies Fahrer in zwei Startgruppen im Wechsel von 45 Minuten. Nach der Mittagspause geht es von 14.00 bis 18.00 Uhr weiter.

Bei Interesse bitte Anfrage an: monschauer@motorsport-xl.de

Weitere Informationen folgen dann von Gedlich Racing selber.

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Carrie Schreiner, Pole-Setterin des zweiten heutigen Rennens, neben Fahrerkollegin Evi Eizenhammer von HCB-Rutronik Racing.
Datum: 6. Juli 2019

HHR, Q2: Mit der einzigen Rundenzeit des Teilnehmerfeldes unter 1:39 Minuten holte sich Carrie Schreiner am Vormittag die Pole für den zweiten DMV…

Ein schöner Rücken ... Der Audi R8 LMS GT3 von Pole-Setter Uwe Alzen zeigt die Kehrseite in der Boxengasse.
Datum: 5. Juli 2019

HHR3, Q1. Die schnellsten Männer des ersten entscheidenden Qualifyings des Wochenendes heißen Uwe Alzen, Simon Reicher und Dennis Busch. Ihre Audi R8 LMS…

Dennis Marschall und Tommy Tulpe gehen vom ersten Startplatz aus ins DUNLOP 60.
Datum: 5. Juli 2019

HHR 3, D60 Quali. Dennis Marschall und Carrie Schreiner schnappen sich im Qualifying die beiden besten Ausgangspositionen für das DUNLOP 60, das heute…