Test bei hervorragenden Bedingungen in Le Castellet

Datum: 23. Februar 2017
Seit gestern und noch bis morgen finden die Testtage von Speer Racing auf der französischen Rennstrecke Circuit Paul Ricard in Le Castellet statt. Bei besten Bedingungen können die Piloten ihre Fahrzeuge einstellen.

Auch Dietmar Haggenmüller, der in diesem Jahr mit einem Mercedes Benz AMG GT3 im DMV GTC und DUNLOP 60 an den Start geht, absolvierte viele Testkilometer auf dem 5,843 Kilometer langen Kurs im Süden Frankreichs.

Einen weiteren Testtag bietet Dietmar Haggenmüller in Zusammenarbeit mit Speer Racing in Barcelona an. Vom 22. bis 24. März 2017 können auf dem 4,727 Kilometern langen Circuit de Catalunya die nächsten Kilometer vorgenommen werden. Genau wie auch in Le Castellet wird es in Barcelona ein GT-Testevent für erfahrene Rennfahrer mit "open Pitlane" von 9 bis 13 Uhr und 14 und 18 Uhr geben.

Infos:
Speer Racing GmbH Sportveranstaltungen
Steigäckerstr. 1A
72768 Reutlingen
Tel.: +49 (0) 71 21 / 76 80 80
Fax: +49 (0) 71 21 / 76 80 85 1
E-Mail: racing@speer-racing.de
Web: www.speer-racing.de





Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Nutzte das Qualifying zu Test- und Trainingszwecken: Henri Jung im McLaren570S GT4 von Dörr Motorsport.
Datum: 2. August 2019

Oschersleben, Q1. Simon Reicher bestätigte im Qualifying zum ersten DMV-GTC-Durchgang des Wochenendes seine Leistung des Vormittags. Der junge Rennfahrer…

Die Gesamtsieger des 11. Wertungslaufs mit Schauspieler Norbert Heisterkamp (links im Bild).
Datum: 3. August 2019

Oschersleben, R1. Simon Reicher hatte am Ende eines nicht nur wegen sommerlicher Temperaturen richtig heißen Rennens die Nase vorn und konnte den Pokal…