Erfolgreicher Test von Oliver Engelhardt in Cartagena

Datum: 19. Januar 2017
Erfolgreich verlief der viertägige Test für Oliver Engelhardt mit seinem Lamborghini Huracan im spanischen Cartagena vom 10. bis 14. Januar 2017.

„Es war ein heißer Einstand für unseren Stier. Gleich zu Beginn hatten wir einen Brand im Heck des Huracan. Doch das gesamte Team hat nicht aufgegeben und nach harter Arbeit, die bis tief in die Nacht ging, konnten wir die geplanten Setup-Arbeiten drei Tage lange erfolgreich durchführen“, so Engelhardt.

Dabei überraschte Engelhardt, bei den von Schütz Motorsport durchgeführten Testtagen, auf dem 3,5 Kilometer langen Kurs im Südosten Spaniens. GetSpeed-Teamchef Adam Osieka: "Oliver Engelhardt überzeugte mit ultraschnellen Rundenzeiten - wir sind bereit für die DMV GTC-Saison 2017!"

Unterstützt wurde der hessische Unternehmer von Manuel Lauck. Das Duo wird auch in der neuen Saison vom DMV GTC in den Rennen DUNLOP 60 gemeinsam an den Start gehen. Im Team von GetSpeed wird weiterhin noch Karlheinz Blessing mit seinem Porsche 991 GT3 Cup in die Rennen gehen.

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Alois Rieder im Porsche 997 GT3 R im DMV GTC und DUNLOP 60 unterwegs (Foto: Farid Wagner / Roger Frauenrath)
Datum: 9. Mai 2019

Wenn am 24./25. Mai 2019 das dritte Rennwochenende des DMV GTC und DUNLOP 60 auf dem Red Bull Ring startet, wird es für Alois Rieder die kürzeste Anreise…