Vorläufige Starterliste DMV GTC / DUNLOP 60 Hockenheim 2

Datum: 6. April 2019

Nur 14 Tage nach dem Saisonauftakt ist der DMV GTC und DUNLOP 60 erneut auf dem Hockenheimring unterwegs. Die Starterliste sieht wieder ordentlich aus.

Die Fans dürfen sich wieder auf sehr viele interessante Fahrzeuge freuen. Egal ob GT3, GT4 oder Cup-Porsche ist alles vertreten.

In der Klasse 1 fahren die aktuellen GT3 mit Audi R8 LMS GT3, Mercedes-AMG GT3 oder auch Porsche 991 GT3 R. Die GT3-Vorgängermodelle sind in der Klasse 2 beheimatet. Hier werden diesmal sogar gleich zwei Aston Martin Vantage antreten Sie treffen auf den BMW Z4 GT3, den Porsche 997 GT3 R oder auch den Audi R8 LMS GT3 ultra und die Corvette Z06 GT3 R.

Das Duell der Generationen geht in den Cup-Porsche weiter. Hier treffen die Routiniers Thomas Langer und Christof Langer mit ihren Porsche 991 GT3 Cup auf die Dupré-Junioren von Jacob Erlbacher, Donar Munding und Wodan Munding.

Bei den GT4 gibt es Zuwachs und einen interessanten Mix aus zwei McLaren, zwei Mercedes-AMG und einem Audi.

Vorläufige Starterliste DMV GTC / DUNLOP 60 Hockenheim (12./13. April 2019)

Nr

Fahrer

Auto

Klasse

Team

1

Christoph Dupré /
Wodan Munding

Porsche 991 GT3 Cup

3

Dupré Motorsport

2

Tommy Tulpe

Audi R8 LMS GT3

1

HCB-Rutronik Racing

3

Evi Eizenhammer /
(Carrie Schreiner nur D60)

Audi R8 LMS GT3

1

HCB-Rutronik Racing

5

Josef Klüber /
Kenneth Heyer

Mercedes-AMG GT3

1

équipe vitesse

7

Lars Pergande

BMW Z4 GT3

2

Vita4One Racing Team

10

Markus Alber

Corvette Z06 GT3 R

2

Stoll Motorsport

13

Timo Scheibner

Aston Martin Vantage GT3

2

Schaller Motorsport

14

Dr. Alexander Lienau /
John Grant

Aston Martin Vantage GT3

2

Schaller Motorsport

16

Stanislav Dobrev

Mercedes-AMG GT3

1

Schütz Motorsport

17

Christof Langer

Porsche 991 GT3 Cup

3

Schütz Motorsport

18

Dirg Parhofer /
Isaac Tutumlu

Audi R8 LMS GT3

1

Car Collection

28

Oliver Engelhardt

Porsche 991 GT3 R

1

MH Motorsport-Service

30

Jay Boyd /
(Happy Behler nur D60)

Audi R8 LMS ultra

2

HCB-Rutronik Racing

44

Dennis Busch / Marc Busch

Audi R8 LMS GT3

1

Twin Busch

55

Dietmar Haggenmüller /
Uwe Alzen

Audi R8 LMS GT3

1

Spirit Race Team Uwe Alzen

58

Klaus Halsig /
(Bradley Ellis nur D60)

McLaren 570S GT4

5

Dörr Motorsport

59

Phil Dörr / tba

McLaren 570S GT4

5

Dörr Motorsport

63

Jacob Erlbacher /
Donar Munding

Porsche 991 GT3 Cup

3

Dupré Motorsport

66

Yusuf Owega /
Hamza Owega

Mercedes-AMG GT4

5

Jörg van Ommen Autosport

68

Berthold Gruhn

Audi R8 LMS GT3

1

Team Gruhn Stahlbau

75

Thomas Langer

Porsche 991 GT3 Cup

3

Schütz Motorsport

76

tba / tba

Mercedes-AMG GT4

5

Schütz Motorsport

88

Jean-Luc Weidt

Audi R8 LMS GT4

5

Spirit Race Team Uwe Alzen

469

Alois Rieder

Porsche 997 GT3 R

2

Rieder Racing




Weitere News

Die Gesamtsieger des 11. Wertungslaufs mit Schauspieler Norbert Heisterkamp (links im Bild).
Datum: 3. August 2019

Oschersleben, R1. Simon Reicher hatte am Ende eines nicht nur wegen sommerlicher Temperaturen richtig heißen Rennens die Nase vorn und konnte den Pokal…