Peter Schepperheyn zurück im DMV GTC

Datum: 20. März 2019

In der neuen Saison DMV GTC wird Peter Schepperheyn zum DMV GTC zurückkehren. Er startet mit einem Porsche 991 GT3 Cup in der Klasse 3.

Schepperheyn war lange mit einem Porsche 997 GT3 Cup im DMV GTC unterwegs, bevor er dann zum PCHC wechselte, bevor er nun erneut im DMV GTC um Meisterschaftspunkte kämpft.

Der Routinier wechselt in diesem Jahr auf einen Cup-Porsche der 2. Generation und wird weiterhin von Wolfgang Schönberger betreut.




Weitere News

Isaac Tutumlu Lopez (Kurdistan Racing Team / Car Collection Motorsport) freut sich über den Gesamtsieg.
Datum: 3. August 2019

Oschersleben, R2. Für den Nachmittag war erneut Regen gemeldet, doch der Wettergott hatte ein Nachsehen mit Deutschlands nördlichster Rennstrecke – es…

Fahrerwechsel: Alex Aka übernimmt den Porsche 911 GT3 R von Mike Hansch.
Datum: 2. August 2019

Das Team Attempto Racing setzt an diesem Wochenende einen Porsche 911 GT3 R aus dem Baujahr 2016 im DMV GTC und DUNLOP 60 ein. Das Cockpit des im…