memotec überwacht Technik im DMV GTC

Datum: 21. Dezember 2018

In der Saison 2019 wird memotec Messtechnik die technische Überwachung aller Fahrzeuge im DMV GTC und DUNLOP 60 vornehmen.

„Es ist für uns ein wichtiger Baustein und natürlich freuen wir uns sehr, dass wir memotec einen so starken Partner an unserer Seite haben“, so DMV GTC-Organisator Ralph Monschauer.

Zu jedem Rennen des DMV GTC und der DUNLOP 60 wird ein Spezialist als Technischer Kommissar vor Ort sein und mit dem weiteren Technischen Kommissar Rolf Dörr eng zusammenarbeiten.

memotec Messtechnik ist der perfekte Begleiter, da die Firma auch viele weitere Topserien im internationalen Motorsport betreut. Neben ADAC GT Masters ist man auch im FIA GT Nations Cup, FIA GT World Cup, FIA WTCR, TCR Germany, TCR Europe, 24h Series, VLN oder China GT vor Ort. Zu diesen klangvollen Namen gehört nun auch DMV GTC und DUNLOP 60

Ralph Monschauer: „Für uns ist das eine perfekte Situation, da memotec über ein großes know how verfügt und auch die Möglichkeiten hat, die Fahrzeuge, egal ob GT3, GT4, TCR oder Cup-Porsche, genauestens zu kontrollieren. Dafür wird in jedem Fahrzeug ein Datenlogger vorgeschrieben werden.“ Der Serienorganisator betont aber auch: „Unser Schwerpunkt liegt weiterhin im privaten Kundensport. Das ist unsere Zukunft. Gerne sehen wir natürlich auch Profis, die unsere Pilotinnen und Piloten unterstützen. Aber alleine dürfen sie nicht bei uns am Start sein.“

Schon seit fast 30 Jahren arbeiten memotec und Motorsport XL zusammen. Mit dem Gründer Ulli Mesch verbindet sich eine Freundschaft, die nun auch seit fünf Jahren für DMV GTC und DUNLOP 60 gilt. Mit Sohn Thomas Mesch, der memotec Messtechnik im letzten Jahr übernahm, wird nun der nächste Schritt für die enge Zusammenarbeit eingeleitet.

Termine 2019 DMV GTC / DUNLOP 60
29.-30.03.2019 Hockenheim
12.-13.04.2019 Hockenheim
24.-25.05.2019 Red Bull Ring (A)
14.-15.06.2019 Nürburgring
05.-06.07.2019 Hockenheim
02.-03.08.2019 Oschersleben
06.-07.09.2019 Zolder (B)
18.-19.10.2019 Hockenheim

DUNLOP 60 wird immer komplett freitags ausgetragen. Rennen DMV GTC immer samstags.




Weitere News

Das Siegerpodest des fünften DUNLOP 60 der Saison 2019.
Datum: 5. Juli 2019

HHR3, D60: So wie sie gestartet waren, so kamen sie ins Ziel: fünf Audi R8 LMS GT3 in Folge – an der Spitze das weiß-rot-blaue Fahrzeug mit der…

Strahlende Sieger: Simon Reicher, Uwe Alzen, Dennis Busch (v.l.n.r.)
Datum: 6. Juli 2019

HHR, R1: „Wenn man Uwe kennt, dann ist klar, dass er sich den ersten Platz wohl nicht mehr wird abnehmen lassen“, sagte Dietmar Haggenmüller, Eigentümer…