Live-Streaming auch beim 2. Rennwochenende Hockenheim

Datum: 9. April 2019

Auch beim 2. Rennwochenende DMV GTC und DUNLOP 60 wird es wieder einen Live-Stream zu allen Sessions (außer Freien Fahren) geben. Dank Dietmar Haggenmüller konnte es realisiert werden.

"Wir freuen uns, dass wir dank der Mihilfe von Dietmar wieder eine Übertragung hinbekommen", so DMV GTC-Organisator Ralph Monschauer. Partner der Übertragung ist "Multivac - Spezialist für Verpackungslösungen". Infos Internet.

Realisiert wird der Live-Stream diesmal von 3DRACE-log, die schon im letzten Jahr für die Rennen zuständig waren. "Wir haben in dieser Saison vier verschiedene Anbieter, um den Markt zu prüfen und wollen uns dann für 2020 für einen Partner entscheiden", so Lena Monschauer.

Zeitplan Hockenheimring
DMV GTC
Freitag, 12.04.2019

10.55 - 11.35 Uhr Freies Fahren (40 Minuten)
13.10 - 13.30 Uhr Qualifying 1 (20 Minuten) - Live Stream ab 13.05 Uhr

Samstag, 13.04.2019
09.00 - 09.20 Uhr Qualifying 2 (20 Minuten) - Live Stream ab 08.55 Uhr
11.55 - 12.25 Uhr Rennen 1 (30 Minuten) - Live Stream ab 11.50 Uhr
15.25 - 15.55 Uhr Rennen 2 (30 Minuten) - Live Stream ab 15.20 Uhr


DUNLOP 60
Freitag, 12.04.2019

15.10 - 15.30 Uhr Qualifying (20 Minuten) - Live Stream ab 15.05 Uhr
17.15 - 18.15 Uhr Rennen (60 Minuten) - Live Stream ab 17.10 Uhr




Weitere News

Isaac Tutumlu Lopez (Kurdistan Racing Team / Car Collection Motorsport) freut sich über den Gesamtsieg.
Datum: 3. August 2019

Oschersleben, R2. Für den Nachmittag war erneut Regen gemeldet, doch der Wettergott hatte ein Nachsehen mit Deutschlands nördlichster Rennstrecke – es…

Die Gesamtsieger des 11. Wertungslaufs mit Schauspieler Norbert Heisterkamp (links im Bild).
Datum: 3. August 2019

Oschersleben, R1. Simon Reicher hatte am Ende eines nicht nur wegen sommerlicher Temperaturen richtig heißen Rennens die Nase vorn und konnte den Pokal…