Datum: 03.08.2018
Bullpower-Schuhe für Grid Girls

Die Grid Girls am Hockenheim-Wochenende (Foto Farid Wagner / Thomas Simon)

Auf dem Weg in die Startaufstelllung (Foto Farid Wagner / Thomas Simon)
Damit unsere Grid Girls ein einheitliches Bild abgeben, bekamen wir zum sechsten Rennwochenende DMV GTC und DUNLOP 60 von Martin Zander eine Spende in Form von Schuhen.

Insgesamt 24 Paar in den Farben Rot und Schwarz wurden von Martin Zander und seiner Firma "Bullpower" geliefert.

Neben Sicherheitsschuhen in vielen verschiedenen Möglichkeiten bietet Martin Zander auch tolle Damenschuhe, die bei unseren Grid Girls gut ankamen.

"Natürlich waren sie skeptisch, wie sie mit neuen Schuhen den ganzen Tag überleben sollen. Doch alle waren am Ende überrascht und begeistert, wie bequem die High Heels waren", so Lena Monschauer.